Meine 5 Besten Learnings aus der Healthy habits Online-Show

Im Herbst 2020 habe ich eine Online-Show veranstaltet. Ich habe 22 wunderbare, spannende Experten zum Thema Achtsamkeit und gute Gewohnheiten interviewt.
Es gab immer etwas zu tun, es war eine aufregende Zeit.

Und dann war die Healthy habits Online-Show auf einmal zu Ende. Ganz plötzlich! So fühlte es sich zumindest an. Für mich war es ein ganz merkwürdiges Gefühl, den Zuschauer:innen keine tägliche Email mehr schreiben zu können. Sie nicht mehr mit tollen Interviews versorgen zu können.

Am ersten Tag danach war ich fast planlos. Da war auf einmal ein großes Loch in meinem Tag.
Dann habe ich angefangen, mir das Replay anzuschauen.
Ich habe mir nochmal Zeit für jedes einzelne Interview genommen. Und es war herrlich, all das Wissen nochmal selbst als Zuschauerin zu geniessen.

Ich habe angefangen, mir aus jedem Interview meinen Lieblingssatz (jaaa, manchmal waren es auch zwei 😉 aufzuschreiben. Es war ganz, ganz schwierig, mich zu begrenzen, aber:
 

Hier ist das Ergebnis – 
Meine heutigen 5 Lieblingssätze

Kurt Tepperwein:
Du kannst sofort, für immer, bewusst sympathisch sein: Entdecke beim anderen etwas, was Du ehrlichen Herzens gut findest. […] Dadurch entsteht eine energetische Brücke der Sympathie.

Das ist einer der Sätze, die absolut logisch sind und bei denen ich denke: Natürlich, das wusstest Du irgendwie auch.
Aber es ist ja oft so, dass wir Sätze, je nachdem, wer sie wann sagt, noch einmal anders aufnehmen. Und hier ging es mir genau so. 
Als ich den Satz hörte, dachte ich sofort: Ja, genau das willst Du auch tun!
Es ist natürlich auch mein Bedürfnis grundsätzlich gemocht zu werden. Wie toll ist es, wenn ich sympathische Dinge an anderen entdecke und dadurch auch noch für andere sympathischer werde!

 

Tina Richter:
Lass Dein Kind so sein, wie es ist. Es ist so großartig, genau so, wie es ist. 

Als Mutter von zwei wilden, phantasievollen, niemals leisen, ganz normalen Jungs, hatte ich bei dem Satz einen Kloß im Hals, vielleicht sogar eine Träne im Auge, wenn ich ehrlich bin.
Ich erwische mich selbst immer noch viel zu oft dabei, dass ich denke oder gar sage: wenn das jetzt noch wäre, dann wäre mein Kind noch besser, erfolgreicher, beliebter…. 
Dabei sind die beiden doch schon genau so, wie sie sind ganz wunderbar. 

Nuria Pape-Hoffmann:
Das größte Geheimnis der Achtsamkeit ist, dass wir lernen, diesen Autopiloten zu erkennen und auszuschalten.

Dieser Satz von Nuria ist so allumfassend richtig.
In jedem Aspekt des Lebens den Autopiloten auszuschalten und BEWUSST zu handeln ist die Essenz der Achtsamkeit.
Wie oft erledige ich Dinge und bin eigentlich ganz woanders? Wie oft habe ich das Handy in der Hand, wenn ich mich nebenbei mit meinem Mann oder meinen Kindern unterhalte? Wie oft tue ich drei bis sieben Dinge gleichzeitig?
Nuria Worte wecken den Wunsch in mir: Ich will noch mehr im HIER + JETZT sein.

Leticia Linden:
Das ist ein Geschenk, wenn Du es in der richtigen Perspektive siehst.

Dieser Satz hat mich erst beim zweiten hören so richtig gepackt.
Wow – er trifft auch so vieles.
ALLES ist ein Geschenk, wenn ich es aus der richtigen Perspektive sehe.
Ich liebe mein Leben, meinen Beruf, meine Familie. Und doch gibt es Tage, an denen ich das nicht gut sehen kann und genervt oder gestresst bin. Wenn ich dann allerdings meine richtige Perspektive wieder finde, dann kann ich es wieder sehen!
Ich sehe, wie großartig mein Leben ist und wie großartig die Menschen um mich herum sind, die mich immer unterstützen und für mich da sind! 

Andreas Hofmann:
Die wichtigsten Gewohnheiten sind die Denkgewohnheiten:
Was glaubst Du, wer Du bist? Was glaubst Du, was Du kannst?

Auch ein so wichtiger Satz – der in mir den Gedanken weckt: Wenn ich nicht an mich glaube, wenn ich nicht glaube, dass ich etwas kann… wer soll es sonst glauben?
Es ist so wichtig, dass zuallererst ICH an mich und meine Fähigkeiten glaube. Dann können andere das auch tun!

Hast Du die Online-Show auch gesehen?
Welcher Satz ist Dir noch im Gedächtnis geblieben?
Oder welcher der Sätze oben spricht Dich am meisten an?

Schreib es mir gern. Ich freu mich auf Post von Dir!

Alles Liebe

Melde Dich hier für meinen Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben:

* Pflichtfeld

Deinen Namen benötige ich um den Newsletter zu personalisieren. Du kannst ihn ggf. auch weg lassen. Der Versand meines Newsletters erfolgt mittels MailChimp. Du erhältst eine sogenannte Double-Opt-In-E-Mail, in der Du um Bestätigung der Anmeldung gebeten wirst. Du kannst dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Einen Abmeldelink findest Du in jeder Newsletter- oder der Double-Opt-In-E-Mail. Ausführliche Informationen findest Du in meinen Datenschutzhinweisen.